eTecMag nutzt die Doorshow am Flughafen Hamburg

Ein neues Magazin, zu innovativen Themen, das die Bekanntheit steigern möchte? Da kommt als Werbeträger nur die weltweit einzigartige Doorshow infrage. Seit Dezember bewirbt das eTecMag seine neueste Ausgabe am Flughafen Hamburg. Vorteil: Das Magazin ist gleichzeitg nur ein paar Meter entfernt erhältlich.

Um die Fluggäste in der Wartesituation für das Magazin zu begeistern, wählten die Macher um CEO Fabian Burgey einen Spot, der schnell die Vorteile des Heftes darstellt.

Seit dem Start der Kampagne konnte der direkte Abverkauf am POS gesteigert werden, wie Burgey berichtet. Reichweite, Aufmerksamkeit und Abverkauf: Die Doorshow am Flughafen Hamburg setzt ein Zeichen in Sachen Performance für den Kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.